Vorbereitung

cutout of cut_out_asset_14811.jpg
Bereits vor der stationären Aufnahme kann der Patient in der Anästhesie-Ambulanz mit dem Anästhesisten ein informatives Gespräch führen.

Dabei fragt der Anästhesist nach Vorerkrankungen, sichtet alle vorhandenen Befunde, führt eine körperliche Untersuchung durch, bespricht mit dem Patienten die optimale medikamentöse Therapie vor dem geplanten Eingriff und ordnet gegebenenfalls zusätzliche Untersuchungen an.

Kontakt

Anästhesiologische und Intensivmedizinische Klinik
Tel.: 0761 1301-220
Fax: 0761 1301-621
E-Mail: anaesthesiediak-fr.de
 
Seite_drucken