Medizinproduktesicherheitsbeauftragte

Die MPBetreibV regelt für Gesundheitseinrichtungen wie unser Krankenhaus das Errichten, Betreiben und Anwenden von Medizinprodukten und die damit verbundenen Tätigkeiten. Unsere Beauftragten für Medizinproduktesicherheit sind dafür zuständig, jegliche nicht konformen Vorkommnisse unverzüglich zu melden und entsprechende Meldungen der Hersteller unverzüglich zu bearbeiten.
 
 
Beauftragte für Medizinproduktesicherheit:
 
Arno Figlestahler
Einkauf (inaktive Medizinprodukte)
mpg-sicherheit@diak-fr.de
 
Ralf Becker
Medizintechnik (aktive Medizinprodukte)
 
Seite_drucken