11.10.18

Erfolgreiche Rezertifizierung nach DIN EN ISO 9001:2015

Das Evang. Diakoniekrankenhaus hat sich im Oktober 2018 erfolgreich nach DIN EN ISO 9001:2015 rezertifiziert. Die DIN EN ISO ist die international gängigste und bedeutendste Norm im Qualitätsmanagement. Sie legt Anforderungen an ein wirksames Qualitätsmanagement fest. Im Rahmen eines externen Audits werden die Strukturen und Prozesse von der Patientenaufnahme bis zur Entlassung betrachtet. Grundlage des Audits sind neben den Normanforderungen die neusten, medizinischen und gesetzlichen Erkenntnisse.

Wir sind sehr stolz auf die erfolgreiche Rezertifizierung. Dieser Erfolg bestätigt die hohe Qualität unserer Arbeit sowie die kontinuierlichen Verbesserungen, welche nur in einer kollegialen Arbeitsatmosphäre erfolgreich umgesetzt werden können. Durch unsere stetige Weiterentwicklung möchten wir den gesetzlichen, medizinischen und wirtschaftlichen Anforderungen gerecht werden. Im Mittelpunkt steht dabei die Zufriedenheit unserer Patienten und Mitarbeitenden. Zukünftig möchten wir noch besser werden und arbeiten weiterhin kontinuierlich an unseren Prozessen.    

Ein besonderer Dank geht an unsere Mitarbeitenden. Wir möchten uns für die tatkräftige und kompetente Unterstützung bedanken. Nur gemeinsam ist es möglich, dieses Ergebnis zu schaffen!

Hier erhalten Sie weitere Informationen zu unserem Qualitätsmanagement