Fortbildungen

Fortbildung im Evangelischen Diakoniekrankenhaus


„Patient Blood Management“ (PBM) beschreibt ein multidisziplinäres, evidenzbasiertes Behandlungskonzept zur Reduktion von Bluttransfusionen durch die Behandlung der Anämie vor dem operativen Eingriff, die Minimierung des Blutverlustes während der Operation sowie die Optimierung der Anämiebehandlung nach der Operation.
Es freut uns sehr, dass wir zu diesem aktuellen Thema mit Herrn Dr. Thoma aus Offenburg einen sehr renommierten Referenten für unser Symposium gewinnen konnten, der 2018 für sein Engagement mit dem deutschen PBM-Preis ausgezeichnet wurde, und der uns die aktuellen Konzepte zum perioperativen Vorgehen aus erster Hand vorstellen kann. Dabei soll vor allem geklärt werden, mit welchen innovativen Strategien eine konsequente Umsetzung der präoperativen Säule des PBM im klinischen Umfeld gelingen kann.
 

Fort- und Weiterbildung südbadischer Anästhesisten

Die Fortbildungen für das Jahr 2019 finden jeweils montags um 19.15 Uhr in Freiburg, Hotel Stadt Freiburg im Vortragsraum statt. Alle weiteren Informationen und die Themen für die einzelnen Veranstaltungen entnehmen Sie bitte dem nebenstehenden Flyer.