Plastische Chirurgie

Die Plastische Chirurgie behandelt Veränderungen der Form und Funktion der Körperoberfläche. Ursachen können dabei Unfälle, Erkrankungen wie Tumorleiden oder auch Alterserscheinungen sein. Eine nicht nur ausreichende, sondern auch ästhetisch anspruchsvolle Wiederherstellung gewinnt dabei im Behandlungskonzept vieler Erkrankungen immer mehr Bedeutung.

Dank neu entwickelter Techniken können nun Ergebnisse erreicht werden, die vor einigen Jahren noch für unmöglich gehalten wurden. Die Herausforderung des Fachgebietes ist dabei, nicht nur etwa einen Hautdefekt zu verschließen, sondern dies auch auf eine Art und Weise zu erreichen, die Sie die Folgen Ihrer Erkrankung möglichst vollständig vergessen lässt. In unserer Abteilung ist Herr PD Dr. Voigt auf die rekonstruktive Behandlung der Brust und des Körpers und Herr PD Dr. Iblher auf die plastisch-ästhetische Wiederherstellung im Gesicht spezialisiert.