Hygiene und Infektionsschutz im Evangelischen Diakoniekrankenhaus

Kran­ken­haus­hy­gie­ni­sches Ma­nage­ment stellt in unserem Hause einen zentralen As­pekt der Qua­li­täts­si­che­rung dar. So wird das seit Jah­ren eta­blier­te Hy­gie­ne­kon­zept in regelmäßigen Abständen auf die ak­tu­el­len Hy­gie­ne­ver­ord­nun­gen hin überprüft und stetig weiterentwickelt.
 
Unsere per­so­nel­le Ver­ant­wor­tung setzen wir mit­tels einer staat­lich an­er­kann­ten Hy­gie­ne­fach­kraft, hy­gie­ne­be­auf­trag­ten Ober­ärz­ten und Pflegefachkräften sowie Kran­ken­haus-Hy­gie­ni­kern des Deut­schen Be­ra­tungs­zen­trums für Hy­gie­ne um. Die von ihnen geleisteten Maßnahmen reichen von internen Schulungen für Mitarbeiter bis hin zu einer eigenen Hygienekommission, die zweimal jährlich tagt.

Regelmäßige Hygienebegehungen, die Isozertifizierung (ISO 9001), mikrobiologische Untersuchungen sowie die intensive Kommunikation mit der hauseigenen Reinigung garantieren den Hygienestatus. Zur Bekämpfung multiresistenter Erreger engagieren wir uns zudem bei der Hygiene-Kampagne „Keine Keime“ und sind Mitglied des MRE-Netzwerk Freiburg/ Breisgau-Hochschwarzwald. Ebenso konnten wir bei der bun­des­wei­ten „Ak­ti­on Sau­be­re Hände“ zur Ver­hü­tung von Kran­ken­haus­in­fek­tio­nen bereits zweimal das Goldzertifikat erwerben.

Diese Summe an Bau­stei­nen stellt als Ge­samt­kon­zept eine so­li­de Basis dar, auf die Sie sich ver­las­sen kön­nen.
Schließlich liegen uns Ihr Schutz und Ihr Wohl­be­fin­den sehr am Herzen – und dafür set­zen wir uns ein. 
Unsere Ansprechpartner für Sie sind:


Elke Bux-Müller
Hygienefachkraft

0761 1301 93146


Dr. Rauer
Oberarzt

Oberarzt Dr. D. Galandi

Dr. Daniel Galandi
Oberarzt
Facharzt für Innere Medizin, Schwerpunkte: Hämatologie und Onkologie, Gastroenterologie, Zusatzbezeichnung: Notfallmedizin



Dr. Bettina Heckmann
Oberärztin
Schwerpunkte: Operative Gynäkologie, minimalinvasive Chirurgie (MIC II), Urogynäkologie (AGUB II) mit Inkontinenz- und Senkungsoperationen, gynäkologische Krebstherapie, Geburtshilfe